Kulinarische Genüsse in Magdeburg ...

Für Ihre Veranstaltung stellen wir Ihnen gern ein ganz individuelles Menü oder Buffet zusammen.
Unser Chef de Cuisine Christian Gleitz steht Ihnen immer gern beratend zur Seite.

Anregungen finden Sie in unserer großen Auswahl an:

 

Wir begleiten Sie auch bei der Auswahl Ihrer Getränke, ob erlesene Weine oder ausgefallene Cocktails.

Zum Anfrageformular für Ihre Anlieferung oder Ihr Catering gelangen Sie hier ...

Rezepte aus Sachsen-Anhalt

Letzlinger Heidelbeer - Steaks für 4 Personen

1 kg Schweinenacken, in Scheiben; 250 g Speck (Bauchspeck), gepökelt; 500 g Champignons oder Waldpilze, kleinköpfig, klein geschnitten; 2 große Zwiebel(n), in Würfeln; Ingwer; 1 Glas Heidelbeeren, groß; Essig (Weinessig); 100 ml Brühe; 2 EL Butter; Majoran; Salz und Pfeffer, schwarz

Den Bauchspeck in dünnen Scheiben scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Steaks mit Majoran, Ingwer und Salz würzen und im heißen Speckfett beidseitig braten.

Die Pilze in der Butter gemeinsam mit den Zwiebeln schmoren. Brühe angießen, pfeffern. Die Brühe etwas vergehen lassen. Die abgegossenen Heidelbeeren zum Schluss zugeben, sie müssen nur warm werden. Abschmecken, evtl. etwas Essig und Heidelbeersaft zugeben.

Die Steaks auf einer heißen Platte anrichten, mit den Speckscheiben bedecken und danach mit der Pilz-Heidelbeersauce überziehen.

Dazu gibt es jedwede Sorte Klöße/Knödel oder Butterkartoffeln.                                       ZURÜCK